Conchiglie mit Ricotta und Lardo di Colonnata

Zutaten (für 4 Personen)

  • 500 g Hartweizenpasta Conchiglie oder Penne
  • 100 g Lardo di Colonnata oder anderen fetten Speck
  • 200 g Ricotta frisch, am besten vom Schaf, sonst von der Kuh
  • Salz, Pfeffer schwarz und weiss aus der Mühle

Zubereitung

Den Speck in sehr dünne Streifen schneiden und in einer beschichteten Pfanne bei hoher Hitze auslassen und golden rösten. Gleichzeitig die Pasta in Salzwasser „al dente“, kochen. Den Ricotta mit ca. 1 cl Pastawasser vermischen.

Die bissfest gekochte Pasta in die Pfanne mit dem gerösteten Speck geben, anschliessend mit dem Ricotta vermischen. Auf Tellern anrichten und nach Belieben mit schwarzem und weissem Pfeffer aus der Mühle würzen. Dazu ein Glas Rotwein. Einfach, aber ein echtes Gedicht!

2019-06-18T13:47:35+02:00