Restaurants2019-09-27T16:43:21+01:00

NERO DI SEPPIA, IMPERIA

200 Prozent Teamwork und ein wundervoller Meerblick

Padrone Giosuè Bonomi, früherer Profiradrennfahrer, hat seit August 2009 zusammen mit seinen “Ragazzi”, Giorgio, Tommy und vielen anderen mit dem Nero di Seppia eine nicht mehr wegzudenkende Institution in Porto Maurizio, aufgebaut.

Die selbst an rummeligsten Tagen entspannte, zuvorkommende und freundlich persönliche Art der “Cameriere” bei gleichzeitig professionellstem Service sucht in Ligurien ihresgleichen.

Der Weinkeller ist bestens bestückt und bietet auch ausserhalb der Weinkarte noch viele Schätze deren individuelle Besonderheiten Giosuè seinen Gästen gerne erläutert und er versucht dabei immer den persönlichen Weingeschmack eines jeden zu treffen.

Alle Gerichte auf der Karte sind gleichzeitig Bestseller des Hauses: Fritto di Paranza (frittierter Fisch und Gemüse) hierzu muss man grossen Appetit mitbringen… Crudita di Pesce (diverser roher Fischtartar und Sashimi), Costata di Manzo (Entrecote vom Piemontesischen Fassona Rind mit gegrillten Gemüsen) um nur einige zu nennen.

Alles immer auf gleichbleibend hohem Qualitätsniveau. Unbedingt immer rechtzeitig reservieren! Ragazzi, weiter so !

Öffnungszeiten:
Mittwoch geschlossen, Do 19:30 – 22:30 Uhr
Fr – Di 12:30 – 14:30 Uhr + 19:30 – 22:30 Uhr

Largo Varese 4, Borgo Foce, Imperia, www.nerodiseppia.net

DA Ü TITTI, LINGUEGLIETTA

Sterneverdächtig!

Das kleine Restaurant zwischen Imperia und Sanremo wird liebevoll vom sympathischen und begnadeten Mailänder Koch Riccardo und seiner Frau Chiara geleitet. Auf der Terrasse kann man den tollen Meerblick, leckere Weine und Gerichte mit ungewöhnlichen Kombinationen (z.B. Schokoladenkuchen mit Oliven) genießen. Für die kreative Küche werden viele lokale Zutaten wie Olivenöl, Wein, Honig, frisches Gemüse und Gewürz- und Heilkräuter verwendet. Jedes einzelne Gericht – ein kleines Kunstwerk! Nicht nur Gaumen-, sondern auch ein Augenschmaus! Riccardo´s Stern wird sicher nicht mehr lange auf sich warten lassen. Für uns absolute Sterneküche zum moderaten Preis. 

Öffnungszeiten: Dienstag geschlossen, Mi – Mo 19:30 – 23 Uhr

Via Scuola Dolmetta, 18017 Lingueglietta IM, Italy

Il Porteghetto, Cervo

Tropf, Tropf…True Taggiasca Olio di Oliva extravergine auch hier im Il Porteghetto, Cervo

Il Porteghetto in Cervo ist Beach Club mit Privatstrand, á la Carte Restaurant und Brasserie mit grosser Panoramaterrasse.

Umrahmt von einem der schönsten Dörfer Italiens findet man diesen romantischen Ort an dem auch Hochzeitsfeiern stattfinden. In einer natürlichen Traumbucht mit kristallklarem Wasser. Ein spontanes WOW schlüpft einem von den Lippen wenn man hier zum ersten Mal ankommt. Der Privatstrand ist auch noch Dog-Friendly. Was will man mehr?

Sommer, Sonne, Seligkeit und ein wunderschönes, türkisblaues Meer, dass zum Schwimmen und Schnorcheln einlädt.

Im Restaurant ist das Essen ambitioniert, die Karte voll mit köstlichen Fischgerichten und diversen Pastaspezialitäten. Und immer dabei ist natürlich auch das Taggiasca Olivenöl, wie in der Pasta mit Pesto. (Rezept im Blog)

Gute Weinkarte, Preis/Leistungsverhältnis ist in Ordnung. Schauen Sie auf die Bilder und entscheiden, ob Sie Ihr Weg einmal hierher führen wird. Weitere Fotos finden Sie im Instagram Account von Il Porteghetto.

Öffnungszeiten: Mo -So  9:00 Uhr bis 0:00 Uhr

Via Aurelia, 9 I-18010 Cervo
Tel. 0039 0183 403342 (Brasserie)
Tel. 0039 0183 400047 (Restaurant)

info@ilporteghetto.it
www.ilporteghetto.it

​sarri, IMPERIA

Im Restaurant sarri  (1 Michelin-Stern) im Borgo dei Pescatori kocht Chef Andrea Sarri seit April 2014 auf allerhöchstem Niveau ligurische Fischspezialitäten und interpretiert Klassiker auf moderne Weise. Kompromisslos werden tagesfrische Produkte des Terroirs” Mare und Monti kreiert und zelebriert. Es ist die perfekte Mischung aus Talent und Leidenschaft und mit einem exzeptionellen Meerblick ist es ein echtes Juwel Imperias.

Öffnungszeiten: Mittwoch geschlossen, Do – Di 12:30 – 14 Uhr + 19:30 – 21:30 Uhr

Via Lungomare C. Colombo 108, Borgo Prino, Imperia, www.ristorantesarri.it

Il MUMA, BORGIO VEREZZI

Einzigartig…

Das Restaurant in einer ehemaligen Windmühle aus dem 15. Jahrhundert liegt oberhalb von Borgio Verezzi  und wird selbst bekennende Nichtromantiker auf ewig bekehren. Versprochen! Es ist unmöglich sich dem Zauber und der Stimmung dieses besonderen Ortes zu entziehen.

Früh am Abend erfreuen phantastische Sonnenuntergänge und Lichtschauspiele über dem Meer und den Hügelketten der Olivenhaine Liguriens den Betrachter, später dann liegt der Golf der ligurischen Küste als imposantes Lichtermeer zu Füssen. Im Hintergrund tröpfelt schöne Musik…

Nicht zu toppen!

Ach so, begleitet wird das Ganze von einer durchaus ambitionierten Küche mit vielen ligurischen Fischspezialitäten wie z.b. Cappon Magro, gebratene Jakobsmuscheln, ricottagefüllte Ravioli, Gnocchetti mit Stockfisch, Amaranthrisotto mit lila Spargel aus Albenga, hausgemachte Brot- und Grissinivariationen usw. und so fort.

Wir wünschen viel Vergnügen !

Öffnungszeiten: Dienstag geschlossen, Mi – Mo 19:30 – 23 Uhr

Via Cava Vecchia, 2, 17022 Borgio Verezzi SV, www.ilmuma.com

LE CINQUE TORRI, CIVEZZA

Traditionelles italienisches Restaurant im pittoresken Hinterlandoertchen Civezza

Hier lenkt Savina die Köchin seit 15 Jahren mit ganz viel Herz und unermüdlichem Einsatz an “Leib und Seele” die Geschicke dieses familiär geführten Restaurants, wo es an gut besuchten Abenden italienisch fröhlich laut und turbulent zugehen kann, so wie man es sich wünscht…

Die typischen ligurischen Gerichte, viele Fischspezialitaeten, wie z.B. Fantasia di Mare oder Orata alla Ligure, sowie viele andere, werden hier kontinuierlich auf einem sehr hohen Niveau zelebriert.

Saisonal bedingt bringt Savina geschickt tolle Produkte wie Carciofi, Steinpilze oder seltene Kaiserpilze (Ovuli) auf ihre Teller. Die Pizzen, die gleichzeitig kross und saftig, schmunzeligst den Steinofen verlassen werden zu den allerbesten der Gegend gezählt.

Wir können dies nur bestätigen. Man hat irgendwie immer das Gefühl man isst in der Familie?! Aber was will man mehr!

Nach einem sehr guten, genussvollen Abendessen geht man mit einem zufriedenen “Bauchgefühl” und freut sich schon aufs nächste Mal.

Herrlich und Alla Prossima!!

Öffnungszeiten: Montag geschlossen, Mi – So, Di 18:30 – 23 Uhr

Via Dante, 12, 18017 Civezza IM, Italy, www.lecinquetorri.com

ITTITURISMO PATRIZIA, SAN REMO

Nur zwei Schritte vom Meer entfernt, im Yachthafen von San Remo gelegen, befindet sich Ittiturismo Patrizia.

„Ittiturismo“ bedeutet, dass Fischer vornehmlich ihren eigenen Fang im eigenen Restaurant zubereiten. Dies geschieht bei Patrizia bereits in der dritten Generation.

Das Restaurant besticht mit einer breiten Auswahl an Fisch- und Meeresfrüchtegerichte. Insbesondere die berühmten, roten San Remo Garnelen (Gamberoni Rossi), ein begehrtes Juwel der ligurischen Fischerei, kommen in einem gut ausgewogenen Fünf-Gang-Menü zur Geltung.

Auch immer zu empfehlen z.B. der Fisch des Tages, Piccolo Fritto Locale (Gamberetti di San Remo mit Gemüse), Crudo della Barca (roher Fisch vom Schiff) mit eiskaltem Weisswein von der gut sortierten Weinkarte. Viele köstliche Franciacorta, die italienische Variante des Champagners.

Öffnungszeiten:
An allen Tagen von 19:30 – 22:00 Uhr,
Samstags und Sonntags auch zum Mittagessen

Corso Trento e Trieste, 21, 18038 San Remo
Tel. 0039 0184 1891905, 0039 339 2405729
www.ittiturismo.net

Ristorante San Giorgio, Cervo

Das San Giorgio ist Familienbetrieb seit 1961 und Caterina Lanteri Cravet führt das Restaurant seit 1975 in zweiter Generation. Es liegt im Castello di Clavesana, Teil des historischen Altstadtkerns von Cervo.

Caterina ist eine der wenigen weiblichen Sterneköche Italiens. Im Moment allerdings nicht, aber sie strebt in allem nach Perfektion, mit oder ohne Stern.

Das Ristorante San Giorgio ist eines der besten Restaurants für die feinen, klassischen ligurischen Spezialitäten an der Westküste und ein liebevoll dekoriertes, mit funkelnden Gläsern, Tellern, Tafelsilber und Blumen bestücktes Ambiente entführt den Gast in eine Welt, die man so kaum noch findet.

Die Gerichte sind geschmacklich vollkommen austariert  und unübertroffen sind Frische und Auswahl der Produkte, insbesondere bei den exzellenten Fischspezialitäten.

Öffnungszeiten:
Dienstag Ruhetag, Montag – Sonntag 12:30 – 14:00 und 19:30 – 22:00

Tel. 0039 0183 400175
Via Alessandro Volta 19, 18010 Cervo
www.ristorantesangiorgio.net

​Ù NOSTRUMU, SAN LORENZO AL MARE

Bademeister, Bürgermeister und Padrone, so sieht Multitasking in Ligurien aus…

Paolo Tornatore, ist der Besitzer des Ù Nostrumu und der Mann der das alles schafft…

Gerade am Urlaubsziel angekommen, schon fertig mit Badeschlappenputzen, Sonnenmilch in der Strandtasche, macht man sich gerne gleich auf den Weg hierher…

Dieses kleine Strandbad mit angrenzendem Restaurant ist idyllisch in einer Bucht direkt am Strand gelegen und unserer Meinung nach eine der tollsten (nicht falsch zu verstehen) „Kaschemmen“ mit bestem Essen weit und breit. Hier kann man mittags und abends nach einem sonnenverwöhnten Tag herrlich unaufgeregt abhängen und sehr sehr leckere und einfache Gerichte essen.

Miesmuscheln, Venusmuscheln, frittierte Tintenfischchen, Sardinen oder doch lieber ein von der Sonne verwöhntes Tomatensugo mit Basilikum, oder ein Basilikumpesto zur perfekt al dente gegarten Pasta. Tagesfrische Gerichte, mit fangfrischem Fisch aus dem ligurischen Meer mit Liebe gekocht und freundlich serviert.

So sieht Urlaub aus. Noch Fragen?

Öffnungszeiten: So – Do 8 – 20 Uhr, Fr + Sa 8 – 23 Uhr

Via Al Mare 3, 18017 San Lorenzo al Mare, Italien

Restaurant Papèi da Turta, Alassio

Das Restaurant ist klein, gemütlich und aufgeräumt. Es versteht auf eine schlichte Art zu bestechen. Zehn Tische, eine einsehbare Küche hinter grossen Glasfenstern, ein typisch ligurischer Service – die „One Man Show“ im Gastraum ist zurückhaltend und doch witzig, aufmerksam und zur Stelle wenn nötig.

Papèi da Turta konzentriert sich auf saisonale lokale Produkte und Spezialitäten der Region. Auf dem Teller findet man grosszügig bemessene Portionen von z.B. warmen Antipasti aus dem Meer, Pilze mit Nüssen und Kichererbsenpüree, Variation von rohem Fisch. Anschliessend hat man die Wahl zwischen diversen hausgemachten Pasta- und Hauptgerichten, Spaghetti alla Chitarra, Ravioli di Boraghine al Tocco Genovese, Bigoli di Pane Carbonara, Coniglio alle Ligure, Agnello con Castagne e Patate und so weiter und so fort.

Ein einfaches Lokal mit guter Qualität, auch geeignet für den Hunger zwischendurch.

Öffnungszeiten:
Dienstags geschlossen
Sa. und So. von 12:30 – 14:00 Uhr und 19:30 – 22:30 Uhr.
Mo. und Mi. – Fr. 19:30 – 22:30 Uhr

ab 4. Juli: jeden Tag von 19:30 – 22:30 Uhr

Via Alessandro Volta, 32
17021 Alassio SV
Tel. 0039 328 3035277

www.papeidaturta.it