Trenette al Pesto

Zutaten:

  • 320 g Trenette Pasta
  • 2 Bund Basilikum
  • 20 g aus Pinienkernen
  • 40 g extra natives Olivenöl (Sorte Taggiasca)
  • 30 g Grana Padano
  • 30 g Pecorino-Käse
  • 1 Knoblauchzehe

Zubereitung:

Die Trenette in Salzwasser kochen und das Pesto mit Mörser und Stößel zubereiten. Mit dem Mörser und Stößel Basilikum, Pinienkerne und Knoblauch zermahlen, die Pecorino- und Grana-Käse, eine Prise Salz und Pfeffer dazugeben und alles miteinander vermischen und gerade genug natives Olivenöl Extra Taggiasca zu einer dicken Soße hinzufügen. Die Nudeln al dente kochen. Dann das Pesto und etwas aufgefangenes Nudelwasser dazugeben und alles gut vermischen.

Wein-Vorschlag: Vermentino

2018-10-25T09:55:30+01:00